Vorhang auf: Dub Fx

Vorhang auf: Dub Fx

Beitrag vom 12. Jan, 2010 von in Allgemein | Videos

Fast jedes Mal, wenn mir jemand eine Videolink zu einem/einer Beatboxer/in schickt, bin ich enttäuscht. Zu wenig Musikalität, zu viel Standardsounds. Das Gegenteil davon ist Dub Fx aus Melbourne. Ein weltweit agierender Straßenkünstler, bewaffnet mit einem riesigen Klangrepertoire, Gesangstalent sowie Loop- und Effektgerät.

Seit mehr als sechs Jahren ist er jetzt schon mit Partnerin Flower Fairy unterwegs und tingelt durch die Fußgängerzonen dieser Welt. Immer darauf bedacht independent zu bleiben. Mundpropaganda und ein wenig Web 2.0-Handyvideo-Marketing ist alles, was sich der Australier an Werbung zugesteht.

Auf youtube ist er auf jeden Fall ein Hit. Über Bandcamp.com gibt es mittlerweile sogar ein Album mit live aufgenommen Songs zu kaufen und die ersten großen europäischen Festivals stehen für 2010 auch an. Zeit also, einen Blick auf Dub Fx zu werfen und sich klar zu machen, dass es das Beatboxen immer noch gibt, in geil, und zwar geiler als je zuvor. Unten findet ihr erstmal nur meinen Lieblingssong, ihr solltet den Jungen aber definitiv noch selbst youtuben.

http://www.dubfx.net/
http://dubfx.bandcamp.com/

thx to ChocoSuga


Tags:

2 Kommentare zu “Vorhang auf: Dub Fx”

  1. Bads Blogbuster

    14. Jan, 2010

    Der Typ is der Shit…auf Albumlänge fehlt vielleicht das Quäntchen Abwechslung und die Lyrics sind inhaltlich und reimtechnisch teilweise auch seeeehr minimal (man kann Dinge auch nett sagen ;) ), aber dass Gefühl zählt. Und das ist der Shit! Tipp: Love Someone, da kann Matisyahu sich warm anziehen.

  2. Shimmyxxo

    26. Apr, 2011

    Na ob sich Matisyahu warm anziehen muss, lass ich mal so dahin gestellt. Sicher ist aber, dass DubFx wirklich weiß wie er mit der Loop Station umzugehen hat. Ich steh ja total auf den neuen Track mit Pete Philly!

Jetzt kommentieren!