Sido – Stark auch ohne Verstärker

Sido – Stark auch ohne Verstärker

Beitrag vom 21. Apr, 2010 von in Allgemein | Lifestyle | Reviews | Videos

Ich muss gestehen, ich habe Angst bekommen, als ich hörte, dass Sido ein MTV Unplugged spielen würde. Nach meinem Dafürhalten hatte er dafür einfach nicht die musikalische Klasse der Sportis, der Fantas und all der anderen deutschen Acts, denen die Ausstöpselung bisher zuteil wurde. Swagger, Präsenz, Persönlichkeit, ja. Aber musikalisch das Zeug dazu? Zumindest zweifelhaft der Gedanke.

Doch schön, falsch zu liegen. Was Sido da auf seiner ersten unverstärkten Single mit Adel Tawil zusammen Richtung Himmel schickt, ist schon beeindruckend. Den Chartspitzen-Garanten Tawil mal ausgenommen, macht aber auch Sido selbst einiges her. Kraftvolle Stimme, präzise auf den Takt gerappt, kein allzu einfacher Flow und sogar ein ungewohnt lyrischer Text. Außerdem bleiben kindische HipHop-Gesten aus (erinnert mich in seinem Bewegungsminimalismus an Jay-Z) und auch die bereits völlig überhörte Unsicherheitsfloskel “Macht mal Lärm” ist einem selbstbewussten und pop-olympigem “Alle zuzsammen jetzt” gewichen.

Sido hätte mit diesem Konzert mehr falsch als richtig machen können, für sich und auch für Deutschrap. Doch MTV hat ein gutes Gespür für den richtigen Mann bewiesen. Sido macht sich für die deutsche Pop-Kultur endgültig unsterblich.


Tags:
, , ,

4 Kommentare zu “Sido – Stark auch ohne Verstärker”

  1. John Doe

    21. Apr, 2010

    Ich empfehle den sehr amüsanten Backstage-Report des Unplugged in der Backspin. Ein super Artikel: http://www.backspin.de/30.html?&cHash=e929c2b4e4&tx_ttnewsbackPid=32&tx_ttnewspointer=1&tx_ttnewstt_news=4663

  2. prrrrr

    22. Apr, 2010

    lol musikalische klasse der sportis ist nicht dein ernst, oder?

  3. Boxxhorn

    23. Apr, 2010

    @ prrr
    alter nimm mal deine scheuklappen ab..
    wenn man mtv unplugged hört, denkt man auf jeden fall eher an ne band wie die sportfreunde als an sido..
    naja whatever einfach gut, dass er uns vom gegenteil überzeugt.

  4. [...] große Ehre zu Teil. Immerhin ist SIDO erst der sechste deutsche Act, der im Rahmen der "MTV Unplugged"-Reihe performen darf. Als Sido vor Jahren das Märkische Viertel verließ, um Rapper zu [...]

Jetzt kommentieren!