Interview mit Mic Donet

Interview mit Mic Donet

Beitrag vom 12. Jun, 2012 von in Allgemein | Interviews | Videos

Besser könnte es 2012 für Mic Donet nicht laufen: “The Voice of Germany”-Endrunde, Major-Deal und Charteinstieg auf 4 für sein Debütalbum “Plenty of Love”, Tour mit Ivy Quainoo und den vollen Industrie-Support von Xavier Naidoo. Doch der Weg dahin war lang, von einem ersten geplatzten Major-Deal über ein surreales Angebot von Carlos Santana bis hin zur dritten Do It Yourself-Tournee durch Deutschland. Dann kam “The Voice of Germany” und der Sänger bekam Rückenwind. Im Interview erzählt Mic Donet uns seine Geschichte und warum sein neues Camp “Medusa Vision” um Tyron Ricketts und Bico so wichtig für seinen Erfolg ist.

Interview: Georg
Kamera: Markus & Tobias
Foto & Schnitt: Tobias Hoffmann / PhyreWorX (Twitter)

Thx to Café Slörm (sloerm.net)


Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “Interview mit Mic Donet”

  1. marie

    16. Jun, 2012

    cool, ihr lieben!

Jetzt kommentieren!