Erko – Erste Runde Knockout

Erko – Erste Runde Knockout

Beitrag vom 23. Mrz, 2010 von in Allgemein | National | Reviews

Der Name Erko war mir bisher nur von diversen Untergrundclubs wo er zahlreiche Auftritte absolvierte bekannt. Genauso steht es auch in der Pressemitteilung. Nun liegt ein Free-Mixtape (http://supercoup.de/2010/01/erko-erste-runde-knockout-mixtape/) mit dem passenden Namen “Erste Runde Knockout” vor.  Nach dem Intro weiß man zumindest schon was es damit auf sich hat. Man hat es mit einem Vertreter der “Worldwide Hustling Föderation” zu tun, und besagter Vertreter weist eine Kampfstatistik von 65 Siegen zu 0 Niederlagen auf. Denn “wo er hintritt, wächst kein Gras mehr, und wo er rappt schmelzen die Eiskappen”. Soweit so gut – stellt sich nur noch die Frage, ob der Hörer der CD oder andere Rapper nach der ersten Runde K.O. gehen.

Bei Erko handelt es sich leider um einen Rapper dieser Spezies, welcher man stundenlang beim Rappen zuhören kann, ohne dass etwas hängen bleibt. Weder etwas besonders gutes, noch etwas besonders schlechtes. Was Erko unbedingt weiter wirkungsvoll einsetzen sollte, ist sein Flow. Da liegt seine Stärke. Bei den Texten und der Aussage in seinen Texten ist das so eine Sache: Einerseits hat er öfters mal (halbwegs) intelligente Aussagen, die durchaus Sinn ergeben. Aber bei den Battle-Tracks fragt man sich öfters mal, ob der gute Mann das wirklich ernst meint. Teilweise sind da Lines drinnen, die schon vor 10 Jahren im Royalbunker peinlich gewesen wären. Hier sollte er “seine” Linie finden, und daran feilen. Das größte Manko ist aber leider seine Stimme. Klar ist das Geschmackssache, aber zumindest sollte er dieselbige dringend mal variieren. Es klingt alles fast identisch.

Allerdings muss man Erko durchaus zugute halten, dass es sich hierbei um einen Free-Download handelt. Es kann natürlich sein dass er sich die wirklichen Perlen für sein Solo-Album aufbehalten hat, und dieses Mixtape nur eine Art Teaser war. Zwar nicht sehr wahrscheinlich, aber durchaus möglich.


Tags:

4 Kommentare zu “Erko – Erste Runde Knockout”

  1. [...] Review bei Germanrhymes.de [...]

  2. Tobi

    23. Mrz, 2010

    Hab ja noch das Video von der Entstehung von dem Track mit JR & Chefket, werd ich die Tage mal postproduzieren :D

  3. erko

    27. Mai, 2010

    mich würde ma interresiern wer dieser david ist.

  4. David

    28. Mai, 2010

    Kannst mir gerne per Mail schreiben, falls dir meine Identität wirklich so wichtig ist.

Jetzt kommentieren!