Reviews

Biggie Smalls aka Ant-Man

Biggie Smalls aka Ant-Man

Beitrag vom 20. Jul, 2015 von .

1

Die meisten Menschen, auch Comic-Laien, wissen inzwischen etwas mit Captain America, Iron Man oder dem Hulk anzufangen, aber Ant-Man ist weitestgehend unbekannt. Das soll sich jetzt ändern.
Paul Rudd verkörpert den kleinen, großen Helden Ant-Man perfekt und die quasi mikroskopischen Actionszenen geben dem Marvel Cinematic Universe neue…

Weiter lesen

Pete Philly – One (Review)

Pete Philly – One (Review)

Beitrag vom 11. Jan, 2012 von .

0

Pete Philly kannte man bisher nur zusammen mit Produzent Perquisite. Seit 2009 wurde es etwas ruhiger um die Jungs, man fragte sich was los sei und ob da noch was komme. Die Antwort darauf war Pete Phillys Solo-Download-Album „Open Loops“,…

Weiter lesen

Atmosphere – The Family Sign

Atmosphere – The Family Sign

Beitrag vom 20. Mai, 2011 von .

0

Ich bin ganz ehrlich. Atmosphere sind bisher an mir vorbeigegangen. Und damit meine ich nicht das Vorbeigehen einer heissen Blondine an einem Sommertag, wo man sich auf jeden Fall nochmal umdreht und auf den Arsch glotzt, sondern eher so, dass…

Weiter lesen

GFM – Blut auf den Straßen

GFM – Blut auf den Straßen

Beitrag vom 04. Sep, 2010 von .

7

“Blut auf den Straßen” von Partisan und Daniel Gun, ist ein 60-minütiges Straßenalbum, welches im Gegensatz zum Gangsterrap-Einheitsbrei, einen großen Unterschied vorzuweisen versucht. Die beiden Rapper sind vegan & straight edge.
Soweit also die Pressemitteilung zu diesem Album. Hört sich…

Weiter lesen

Sun of a Gun – Zurück zur Natürlichkeit

Sun of a Gun – Zurück zur Natürlichkeit

Beitrag vom 28. Jun, 2010 von .

1

Deutsch-Pop den Druck und HipHop das Herz zurückgeben, wollen sie, die Jungs von Sun of a Gun. Wie sich das anhören soll, lässt sich gedanklich erst gar nicht richtig fassen, doch mit Anschauen der ersten Videosingle “Sport ist ihr Hobby”…

Weiter lesen

Nas & Damian Marley – Distant Relatives

Nas & Damian Marley – Distant Relatives

Beitrag vom 14. Mai, 2010 von .

2

Al Bundy machte einst, aus dem Zwang zur Entscheidung zwischen Schokolade und Titten, etwas Naheliegendes: Schokotitten. Nas und Damian Marley machen es spannender. Aus dem HipHop und dem Reggae der Beiden wird nicht etwa nur ein Best of both Worlds,…

Weiter lesen

Sido – Stark auch ohne Verstärker

Sido – Stark auch ohne Verstärker

Beitrag vom 21. Apr, 2010 von .

4

Ich muss gestehen, ich habe Angst bekommen, als ich hörte, dass Sido ein MTV Unplugged spielen würde. Nach meinem Dafürhalten hatte er dafür einfach nicht die musikalische Klasse der Sportis, der Fantas und all der anderen deutschen Acts, denen die…

Weiter lesen

Morlockk Dilemma ist “Der Eiserne Besen”

Morlockk Dilemma ist “Der Eiserne Besen”

Beitrag vom 21. Apr, 2010 von .

2

Liebe und Hass liegen dicht beieinander. Und wenn man mich nach der Liebe zum Hass fragt, sag ich: Morlockk Dilemma. Aus mir spricht die Liebe zur martialischen Hasstirade. Keiner kann es, wie Dilemma es kann. Und keiner wird für seinen…

Weiter lesen

DJ Embee – The Mellow Turning Moment

DJ Embee – The Mellow Turning Moment

Beitrag vom 14. Apr, 2010 von .

0

Wenn man älter wird, dann wird man weiser, milder und macht reinen Tisch mit sich und der Welt. Auf dem Weg dorthin gilt es aber noch den einen oder anderen Wendepunkt mitzunehmen. DJ Embee hat nach Aussage seines Albumtitels „The…

Weiter lesen

Genesis Elijah und Beezwax – Civil Unrest

Genesis Elijah und Beezwax – Civil Unrest

Beitrag vom 07. Apr, 2010 von .

0

Recherchearbeiten zum Rapper Genesis Elijah für die Review zur EP “Civil Unrest”: ein paar Tracks werden auf Youtube angehört, verschiedene Infos aus dem Internet durchforstet, ein Vorurteil wird gebildet. Und das ist durchaus positiv: der Mann ist kein Unbekannter. Und…

Weiter lesen