Interview mit 2Seiten / Back-Draft

Interview mit 2Seiten / Back-Draft

Beitrag vom 18. Jan, 2012 von in Allgemein | Interviews | Videos

Ende 2011 kam Bülent aka Back-Draft aka 2Seiten nach Berlin, um mit uns sein allererstes (Solo-)Interview überhaupt zu bestreiten. Obwohl er schon seit den Neunzigern dabei ist, u. a. auf Tour mit RAG (hier ein Interview mit ihm und Donato zum Tod von Galla), ABS und anderen Größen, droppt der Ruhrpott-Jung erst jetzt sein erstes Album “Perspek-Tiefen”. Durch Flow, Wortgewandheit und die Abwesenheit von Wie- und Schwanz-Vergleichen überzeugt sein Erstlingswerk in vielerlei Hinsicht.

Im Interview erzählt uns 2Seiten, wo er herkommt, sowohl in Beziehung zu Rap, als auch zu seiner Kinderstube. Es geht um den Ruhrpott, Kohle (wie bei jedem Rap-Interview – oder doch nicht?), Poetry Slams, Vergänglichkeit und einiges mehr.

Damit ihr euch selbst ein Bild vom Album machen könnt, verlosen wir ein Exemplar von “Perspek-Tiefen”. Ihr müsst dafür nichts weiter tun, als uns in diesem Beitrag einen Kommentar zu hinterlassen (mit gültiger E-Mail Adresse, versteht sich). Das Gewinnspiel läuft bis zum 27.01.2012. Das Los entscheidet und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Darüber hinaus könnt ihr uns auch auf Facebook liken und das Wort verbreiten.

Interview, Kamera & Schnitt: Tobias Hoffmann / PhyreWorX (Twitter)
Videoschnipsel sind aus dem Free-Track von 2Seiten -  “Stift & Form” / Instrumentals vom Album “Perspek-Tiefen”


Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

12 Kommentare zu “Interview mit 2Seiten / Back-Draft”

  1. Malte

    18. Jan, 2012

    Super Interview, nicht zu kurz und tolles Acapella am Anfang!

  2. Ejo

    19. Jan, 2012

    Yeah..Ruhrpott Rockt =)

  3. Rilana

    19. Jan, 2012

    Freue mich auf meinen Feierabend, weil ich dann das Interview in Ruhe gucken kann. ;)

  4. Aldo

    19. Jan, 2012

    Ich finde das super, dass das Album kommt!

  5. Marc

    20. Jan, 2012

    Album & das Fuck your fame shirts gibts by the way hier: http://www.ruhrpotthiphop.com/shop

  6. Gerald

    23. Jan, 2012

    Bin echt gespannt auf das Album! :) Wird auf jeden Fall fett! Schöner Artikel btw, macht weiter so Jungs!!
    LG Gerald

  7. [...] LINK zum ganzen Artikel: LINK [...]

  8. tina

    25. Jan, 2012

    der knaller – sehr interessant das Interview

  9. mendez

    25. Jan, 2012

    Nice! Das alles gefällt mir!

  10. Alex

    26. Jan, 2012

    Gib mal dat Album zu mich bei. ;-)

  11. Christian

    27. Jan, 2012

    cooles interview

  12. SirPreiss

    09. Mrz, 2012

Jetzt kommentieren!