100 % deutsche Kartoffeln

100 % deutsche Kartoffeln

Beitrag vom 18. Mrz, 2010 von in Allgemein | Videos

Was im ersten Moment aussieht, wie ein sehr klischeebehafteter Werbespot der Firma Pfanni, ist es offiziell nicht. Es ist ein Betrag für das Filmfestival “Spotlight” in Mannheim gewesen und erreichte dort den zweiten und dritten Platz. Die Firma Pfanni hat sich momentan auf schärfste von dem Spot distanziert, wird aber trotzdem sehr gut davon profitieren. Einige Blogs werden den Clip sicherlich noch aufgreifen. Ein gewisse Komik kann man dem Clip ja auch nicht absprechen.


Tags:
,

7 Kommentare zu “100 % deutsche Kartoffeln”

  1. bambusbaum

    19. Mrz, 2010

    endlich wahrzunehmende rapper aus deutschland.ist doch nicht rassistisch die reden/rappen doch deutsch

  2. bambusbaum

    19. Mrz, 2010

    endlich wahrzunehmende rapper aus deutschland.ist doch nicht rassistisch die reden/rappen doch deutsch….

  3. Flo

    20. Mrz, 2010

    Weiß ja nich, obs am Restalk liegt, aber ich find das unglaublich witzig!

  4. Flo!

    20. Mrz, 2010

    Beim zweiten mal schaun isses sogar noch besser! Das hat voll Kanne Ami-Niveau alter.

  5. yamm...

    21. Mrz, 2010

    oh mein gott!!! wem gehört bitte der kranke kopf – der das ernsthaft produziert und dann auch noch veröffentlicht hat???

  6. Hitlerina

    21. Mrz, 2010

    Ein hoch auf die “Reinkultur”… weiße Phänotypen für alle!!!

  7. Georg

    21. Mrz, 2010

    bin leicht schockiert und enttäuscht von den reaktionen vieler leute. auf dem blog des am video beteiligten volkan t kann man einen beitrag zur mobilmachung der neonazis gegen die filmemacher und schauspieler/rapper lesen. (http://blog.hiphop.de/entry.php?u=VOLKAN_T&e_id=64725)

    die kommentare dazu sind so fremden- als auch deutschfeindlich, dass einem schlecht werden kann.

    das zeigt mir nur, dass der film damit genau den nerv der zeit getroffen hat. gut, dass er zu diskussionen anregt, über rassismus, über religion und integration. schade nur, dass die beteiligten mit so vielen vorurteilen und hass aufeinander einhauen…

Jetzt kommentieren!